Der Scharlatan Print-on-Demand Vorabversion

Die beliebtesten DSA Roman Klassiker gab es von Anfang 2019 an für eine kurze Zeit in einer Print-on-Demand Auflage bei Amazon. Mittlerweile ist der Service jedoch leider wieder eingestellt. Erschienen waren bis dahin die sechs Klassiker Der Scharlatan, Die Gabe der Amazonen, Der Schwertkönig, Der Dämonenmeister, Der Lichtvogel, Erde und Eis.

Bevor der Bestellservice auf Amazon geschaltet wurde, hatte sich Ulisses eine Vorabversion des Scharlatan erstellen lassen. Auf Basis dieser Version wurden dann noch einige Änderungen vorgenommen. Betrachtet man die Back Cover im Vergleich, sieht man, dass die Aventurien Karte später farbig gestaltet wurde. Über dem Barcode findet sich ein Preisschild. Und es heißt später „Ein Das Schwarze Auge Roman“ und nicht mehr „Ein Roman aus der phantastischen Spielwelt Aventurien“.

Am augenfälligsten ist die Stärke des Buchblocks. Die Vorabversion ist mit merklich schwererem Papier gedruckt worden, sodass der Buchblock dadurch ca. 20 Prozent stärker ist. Auch im Innenteil finden sich eine Reihe von Unterschieden, so z. B. haben die Buchkapitel eigene Vignetten erhalten. In den Umlauf – und damit in das DSA-Museum – kam die Vorabversion über die Wohltätigkeitsauktion des Ratcon 2019.

Der Scharlatan Print-on-Demand Versionen im Vergleich
DSA Romane in ihrer jeweiligen Print on Demand-Variante
Die verschiedenen Ausgaben des Scharlatans (ohne die Ulrich Kiesow Gesamtausgabe)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.