L’Oeil Noir Logo Pin

Ein seltener Logo Pin der französischen DSA-Edition L’Oeil Noir aus den 80er Jahren. Auf dem etwa 3.5 mal 1,3 cm großen Anstecker findet sich neben dem Schwarze Auge-Logo und L’Oeil Noir-Schriftzug noch das passende Motto „aventures et magie“. Der Anstecker ist aus Metall und auf der Oberfläche Emaille beschichtet.

Einen ähnlichen Metall Pin gab es in den Neunzigern auch unter der Lizenz von Fanpro für Das Schwarze Auge selbst. Zeitgleich übrigens mit zwei Wappen Pins des Mittelreichs und Horasreichs.  

Erst viele Jahre später, nämlich zur Ratcon 2018, sollte es wieder Anstecker für DSA geben. Der Lizenznehmer Godicon brachte für die Convention einen Pin mit dem Schwarze Auge-Logo (dem seit der 4. Edition verwendeten) in einer Auflage von 100 Stück heraus. Der etwa 6 cm breite Anstecker ist aus Edelstahl und mit Laser bedruckt.  

Später zum KRK 2020 gab es dann noch einmal eine streng limitierte Zweitauflage des Godicon Logo Pins. Der Pin hat ebenfalls das Maß von 6 cm und ist aus Edelstahl. Das Logo ist dieses Mal aber das Schwarze Auge-Logo in der „Steinoptik“ der 5. Edition. Es ist zudem dieses Mal mit UV-Druck und nicht mit Laserdruck appliziert worden.

Ein anderer wesentlicher Unterschied von der KRK 2020 zur Ratcon 2018 Auflage ist der Verschlussmechanismus. Während die ältere der beiden Varianten noch einen klassischen Butterfly Verschluss hatte, besitzt die neuere Variante einen Magneten auf der Rückseite. Von der 2020er Sonderauflage wurden nur 33 Stück produziert. Eine Besonderheit ist hierbei noch, dass von den 33 Stück sechs nicht mit Magnetverschluss hergestellt wurden, sondern einen doppelten Butterfly Verschluss erhielten.

DSA Logo Pins von Godicon
DSA Logo Pins von Godicon Rückseite
Mittelreich und Horasreich Wappen Pins

One Comment

Schreibe einen Kommentar zu Engoduun Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.