Das Galgenschloss Originalbild

Originalbild zum DSA-Roman Das Galgenschloss, gezeichnet von Künstler Arndt Drechsler. Das Motiv des Covers zeigt das im Mittelpunkt des Romans stehende Schloss, welches auf eine schaurige Vergangenheit zurückblickt. Im Schein der durch die Dunkelheit der Nacht zuckenden Blitze sind auf den Turmzinnen die Galgen zu sehen, die zum Zeichen errichtet wurden, dass das Böse im Schloss besiegt und Gerechtigkeit geschehen ist. Trotzig im Vordergrund steht Baronin Libussa Ouvenskaja zu Brandthusen, die, mit Erzämonen Belkelel im Bunde stehend, der Ursprung des Bösen war und nun das Schloss – dieses Mal als Untote – erneut heimsucht. Die Autorin des Romans ist Barbara Büchner.

Das Galgenschloss Roman-Cover

One Comment

  1. Pingback: DSA-Museum nun auch auf Facebook – Nuntiovolo.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.