DSA5 Regelwerk – schwarze Echtleder Verlagsausgabe

Die The Dark Eye Basic Rules des amerikanischen Kickstarter-Crowdfundings waren für DSA-Sammler ein echtes Geschenk. Nach den wirklich sehr seltenen Liber Cantiones und der DSA-Museum Ausgabe der Historia Aventurica endlich einmal (wieder) eine limitierte Veröffentlichung in Echtleder. Die Voraussetzung zum Erhalt dieses Buches war – das war der einzige Wermutstropfen – der Einwurf „kleiner Münzen“ für den höchsten Pledge-Level. Als Sahnehäubchen gab es das Buch dafür dann aber auch in elegantem und wertig aussehendem Schwarz.

Umso mehr erfreut bin ich, dass nach den „Basic Rules“ nun ebenso eine ebenso luxuriöse Variante des deutschen DSA5-Regelwerkes gibt. Diese streng limitierte Verlagsausgabe wurde nur an einen kleinen Personenkreis verschenkt – die Auflage bewegt sich zwischen 20 und 25 Exemplaren.

Von Format, Layout und Inhalt her entspricht das Buch der deutschen limitierten Edition. Statt in rotes Kunstleder ist das Buch wie sein amerikanischer Verwandter allerdings in schwarzes Echtleder eingeschlagen. Die Prägung der Verlagsausgabe ist in Silber statt in Gold gehalten.

DSA5 Regelwerk Verlagsausgabe und Kickstarter Basic Rules im Vergleich: Neben der unterschiedlichen Prägung haben die Core Rules ein deutlich kleineres Format.

DSA5 Regelwerk Verlagsausgabe und Kickstarter Basic Rules im Vergleich: Neben der unterschiedlichen Prägung haben die Core Rules ein deutlich kleineres Format.

DSA5 Grundregelwerk – schwarze Echtleder Mitarbeiterausgabe Rückseite

DSA5 Grundregelwerk – schwarze Echtleder Verlagsausgabe Rückseite

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Current ye@r *