Wege der Zauberei: die legendäre Nummer 666

Eines meiner absoluten Lieblingsstücke im Hort. Obwohl inhaltlich vollkommen identisch mit jedem anderen der 749 roten limitierten Wege der Zauberei-Bände, wird die Nummer 666 durch ihr eigenwillig beschriftetes Vorsatzblatt zu einem echten Unikat. Aus einer Laune heraus hatten sich die damaligen Redakteure in diesem Fall nämlich entschlossen, nicht mit ihren eigenen Namen zu signieren, wie sie es in allen anderen Fällen brav taten, sondern mit recht eigenwilligen Pseudonymen.

Eine gehörige Portion schwarzen Humors zusammen mit der auf abwegige Gedanken bringenden „Galeerenarbeit“ des Signierens von 750 Bänden mündeten darin, dass sich heute nun auf dem Vorsatzblatt der Nummer 666 die „Unterschriften“ von George W. Bush, Kim Jong Il und Osama Bin Laden finden. Diese Aktion war mit einem gehörigen Augenzwinkern zu verstehen und blieb bis heute einmalig.

Dass sich ein solcher Schabernack nicht mehr wiederholte, war vor allem der nach dem Signieren folgenden Fortsetzung der Geschichte geschuldet. Denn diese limitierte Ausgabe wurde skurrilerweise in dieser Form damals tatsächlich so in den Handel gegeben und landete auf dem normalen Vertriebsweg in einem Hamburger Laden. Dort fand das Buch dann einen natürlich sehr überraschten Besitzer, in dessen Händen das Buch jedoch nicht lange bleiben sollte.

Irgendwann später geschah dann nämlich das Unvermeidliche und die Nummer 666 des Wege der Zauberei tauchte auf einer bekannten Online-Auktionsplattform auf. Erst dadurch wurde die Aktion eigentlich nur bekannt, die ursprünglich einmal als kleiner – und zugegeben: zotiger – Scherz für den späteren Käufer gedacht war. Dass der Besitzer aus dem Buch – aufgrund dessen Einzigartigkeit – unmittelbar eher Kapital schlagen wollte als es für sich als kuriose Besonderheit zu behalten, fand wenig Anklang, weshalb man sich schlussendlich entschieden hatte, so eine Sache nicht noch einmal zu wiederholen.

Der damalige Gewinner der Auktion war im Übrigen leider nicht ich. Erst viel später, nach Jahren des Suchens habe ich den Besitzer des Wege der Zauberei #666 gefunden und ihn dazu bewegen können, sich von diesem wirklich legendären und kuriosen Stück DSA-Geschichte zu trennen.

Wege der Zauberei: die legendäre Nummer 666 (Kim Jong Il, George W. Bush, Osama bin Laden) - Innenansicht

Wege der Zauberei: die legendäre Nummer 666 (Kim Jong Il, George W. Bush, Osama bin Laden) – Innenansicht

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Current ye@r *