Liber Cantiones Deluxe: Borbarad-Edition

Die limitierte Sonderausgabe des Liber Cantiones Deluxe in den ikonischen schwarz-roten Symbolfarben des Borbarad. Diese beliebte Variante glich inhaltlich den regulären Ausgaben, unterschied sich jedoch in der Verwendung eines Papiers von hochwertiger Pergament-Optik –bzw. Haptik. Die aus diesem Papier bestehenden Buchblöcke sind im Übrigen die gleichen, die auch bei den größeren Deluxe-„Geschwistern“ (vgl. Leder-Edition und Leder-Edel-Edition) verarbeitet wurden. Die Borbarad-Edition wurde 2006 in einer Auflage von 400 Exemplaren produziert und war also dementsprechend nicht nur allein wegen ihrer ansprechenden Aufmachung schnell ausverkauft.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Current ye@r *